Fyrkat 140 verchromt

Fyrkat 140 verchromt
Fyrkat Instrumente sind sehr gediegen und sorgfältig verarbeitet bis ins letzte Detail. Das Messing-Gehäuse ist aus einem Stück. Dadurch werden die Instrumente gegen eventuelle Wandfeuchtigkeit geschützt. Die Gehäuse sind Hochglanz poliert. Alle Instrumente sind von vorn zu bedienen. 
Alle Werke und das Flüssigkeits Thermometer werden in Deutschland gefertigt. 
Der Name Fyrkat geht auf eine alte Burg der Wikinger zurück. Sie befindet sich im Norden von Jütland nahe der Ortschaft Hobro. Ihre Geschichte geht bis auf das Jahr 970 zurück.
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)